fairness label

ERLEBNISGUTSCHEINE für Österreich

Suche

Seiten durchsuchen

Gutscheine von Alpdays

 
 
Akzeptanzlogo
Fairness Garantie Trustlabel
 

Leibnitz

Erlebnisgeschenke Bezirk Leibnitz Steiermark

3 Artikel

3 Artikel

Der Bezirk Leibnitz ist der südlichste gelegene Bezirk des österreichischen Bundeslandes Steiermark. Der Bezirk Leibnitz ist in 48 Gemeinden unterteilt, wobei Leibnitz die einzige Stadtgemeinde dieser Region ist. Arnfels, Ehrenhausen, Gamlitz, Gleinstätten, Großklein, Heiligenkreuz am Waasen, Kaindorf an der Sulm, Lebring-Sankt Margarethen, Leutschach, Sankt Georgen an der Stiefing, Sankt Nikolai im Sausal, Sankt Veit am Vogau, Straß in Steiermark, Wagna, Wildon und Wolfsberg im Schwarzautal sind Marktgemeinden in dem Bezirk Leibnitz. Des Weiteren folgen noch 31 kleinere Gemeinden, die sich in diesem Bezirk befinden. Alle Gemeinden verfügen über eine ausgeprägte Landschaftsform, welche die Steiermark als grünes Bundesland gestalten.

Neben dem Bezirk Leibnitz findet man in der Steiermark noch folgende Bezirke: Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Bezirk Deutschlandsberg, der Stadtbezirk Graz, Bezirk Graz-Umgebung, Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, Bezirk Leibnitz, Bezirk Leoben, Bezirk Liezen, Bezirk Murau, Bezirk Murtal, Bezirk Südoststeiermark, Bezirk Voitsberg und der Bezirk Weiz.

Nachstehende Gemeinden befinde sich im Bezirk Leibnitz in der Steiermark: Allerheiligen bei Wildon im Norden des Bezirkes Leibnitz, die Marktgemeinde Arnfels im südlichen Steiermark am Pößnitzbach, Berghausen, Breitenfeld am Tannenriegel, die Marktgemeinde Ehrenhausen, Eichberg-Trautenburg, Empersdorf, Gabersdorf, die Marktgemeinde Gamlitz im Tal des Gamlitzbachs in Süden des Weststeirischen Hügellandes, Glanz an der Weinstraße, die Marktgemeinde Gleinstätten, Gralla im Süden der Steiermark, die Marktgemeinde Großklein, Hainsdorf im Schwarzautal, Heiligenkreuz am Waasen zwischen Ost- und Südsteiermark, Heimschuh, Hengsberg, die Marktgemeinde Kaindorf an der Sulm, Kitzeck im Sausal der höchstgelegene Ort mit Weinanbau in Mitteleuropa, Lang, Lebring-Sankt Margarethen, die Bezirkshauptstadt Leibnitz, Leutschach in der Südsteiermark - zusammen mit den Nachbargemeinden bildet die Gemeinde das "Rebenland Leutschach", Oberhaag, Obervogau, Pistorf, Ragnitz im Grazer Hügelland, Ratsch an der Weinstraße, Retznei, Sankt Andrä-Höch die Weinbaugemeinde im Süd-Westen der Steiermark, Sankt Georgen an der Stiefing, Sankt Johann im Saggautal, die Marktgemeinde Sankt Nikolai im Sausal, Sankt Nikolai ob Draßling, Sankt Ulrich am Waasen, Sankt Veit am Vogau im Süden der Steiermark, Schloßberg, Seggauberg in der Nähe der Stadt Leibnitz, Spielfeld in der südlichen Steiermark, Stocking, die Marktgemeinde Straß in Steiermark, Sulztal an der Weinstraße, Tillmitsch, Vogau südlich von Graz im Leibnitzer Feld und Mitgliedsgemeinde des Naturparks Südsteirisches Weinland, die Marktgemeinde Wagna, Weitendorf, Wildon in der südlichen Steiermark am Wildoner Berg gelegen und die Marktgemeinde Wolfsberg im Schwarzautal.

Erlebnis und Abenteuer gibt es in diesen Gemeinden an jeder Ecke. Ganz egal ob Rafting, Canyoning, Fallschirmspringen, Tandemfliegen, geführte Quad Touren oder ein romantisches Dinner für Zwei. Hier in der Region Leibnitz in der Steiermark gibt es allerhand zu erleben und zu entdecken. Dieser Teil Österreichs ist eine große Spielwiese für abenteuerlustige Frauen, Männer und Kinder.

In der Marktgemeinde Leutschach kann von Personen, die einige erlebnisreiche Stunden verbringen möchten, ein Braukurs absolviert werden. Nach professioneller Anleitung des Braumeisters geht es zum Bierbrauen. Nach getaner Arbeit können sich die Gäste beim Bierbraukurs in Leutschach bei einer Brotzeit stärken und bei der Bierverkostung teilnehmen. Dieser Bierbraukurs in Leutschach in der Steiermark ist eine besondere Geschenkidee für Männer und manch Frau, die ihr Bier gerne selbst brauen und herstellen möchten oder einfach mehr über die Braukunst erfahren wollen.

Kunstliebhaber oder solche, die es gerne werden wollen, können in der Stadtgemeinde Leibnitz einem Malkurs nach Bob Ross beiwohnen. Farben und Leinwand wird zur Verfügung gestellt. Dabei werden Bilder ausschließlich nach den Vorlagen von Bob Ross gefertigt. Nach der Fertigung des Bildes können bereits die erlernten Grundkenntnisse angewandt werden. Auf diese Weise lassen sich viele Bilder von Naturlandschaften einfangen. Ein wunderschönes Geschenk für werdende Hobbymaler, die ihre eigene Bildergalerie zu Hause ausstellen möchten. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass einem Weinseminar beigewohnt wird. Durch die Weinverkostung können unterschiedliche Weine probiert werden. Nach erfolgreicher Einschulung wird ein Weinquiz durchgeführt, in dem die unterschiedlichen Weine erkannt werden sollten. Selbstverständlich darf dabei ein kleines Degustationsmenü nicht fehlen. Alleine das Abenteuer, in einem echten Weinkeller dies durchzuführen, ist schon Abenteuer genug. Dieses und auch andere Erlebnisgeschenke können auch als Geschenkgutscheine verschenkt werden.

Die Marktgemeinde Wildon wartet mit einem einzigartigen Feuerlauf auf. Ein diplomierter Trainer gibt Anweisungen, wie der Ablauf des Feuerlaufes stattfindet. Natürlich ist eine psychologische Vorbereitung dabei sehr willkommen, die selbstverständlich in Anspruch genommen werden darf. Nach dem Feuerlauf erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde, welche die Mutprobe auszeichnet. Ein Abenteuer mit Adrenalinschub ist garantiert, wenn über glühende Kohlen gelaufen wird.

Im Sulmtal, im Süden der grünen Steiermark, können Personen oder auch Gruppen ein Rafting an der Sulm veranstalten. Neopren-Anzug und Paddel sind dabei die Ausstattungen, um beim Rafting das Schlauchboot durch Wasserwalzen und Wasserschnellen zu steuern. Spaß und Fun sind dabei vorprogrammiert. Das Erlebnisgeschenk Rafting bzw. geführte Rafting Tour eignet sich auch sehr gut für einen Betriebsausflug oder für Gruppenausflüge.

 

Wertgutscheine

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk?

Wie wäre es mit einer ganzen Auswahl an Wellness- oder exklusiven Erlebnissen?

Jetzt bestellen