trustlabel
fairness label

ERLEBNISGUTSCHEINE für Österreich

Sie sind momentan in:

Suche

Seiten durchsuchen

Gutscheine von Alpdays

 
 
Akzeptanzlogo
Fairness Garantie Trustlabel
 
Floating ist mehr als nur eine Entspannungsmethode - Bild 1
  • Floating ist mehr als nur eine Entspannungsmethode - Bild 1
  • Beim Floating in Wien - Bild 2

Floating Tank

Die Schwerelosigkeit im Schwebebad erleben Sie in einem einzigartigen Ambiente in Wien. Floaten ist ein behebendes Gefühl. Es ist mehr als nur ein Trend.
Ohne Kraftanstrengung schweben Sie beim Floating an der Wasseroberfläche. Eine mit Salzwasser gefüllte Austernwanne, die mit einem in etwa 36,5 Grad Celsius aufgewärmten Wasser gefüllt ist, ist dafür verantwortlich. Sie ermöglicht Ihnen eine Regeneration und Entspannung die sonst nur durch Meditation erreichbar ist.

Um nur 66,00 €

Foating Tank im Herzen von Wien

Floating (engl. schweben, im Wasser treiben) ist eine Entspannungsmethode. Mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser treibt man annähernd „schwerelos“ im Floating Tank an der Wasseroberfläche.

Bei einer Salzwassertemperatur von in etwa 36,5 Grad Celsius empfindet der Badende weder starke Wärme noch Kälte, da die Badewärme auf die Außentemperatur der Haut temperiert ist. Dadurch können sich alle Muskeln entspannen.

Floating Tanks wurden ursprünglich in Zusammenarbeit mit der NASA für die Forschung entwickelt. Beim Floating schirmt man Außenreize völlig ab. Dadurch verfällt man in einen besonderen Entspannungszustand, der zwischen Wachen und Schlafen liegt. Diese Tiefenentspannung ist vergleichbar mit einer leichten Trance. Die Schwerelosigkeit wird, so wie im Weltall, mit Hilfe des Salzwassers simuliert.

Dieses „Baden“ im Salzwasser war bis jetzt ein Geheimtipp für „gestresste Manager“ und „werdende Mütter“. Das hat sich grundlegend geändert. Floating ist für all jene, die sich von der ständigen Reizüberflutung lösen und sich etwas Gutes tun wollen.

Das Floaten entspannt den Körper und bringt neue Energien zurück. Außerdem regt es verschiedene Gehirnfunktionen an. Laufende Anwendung fördert die Kreativität und Konzentration.

Vor allem aber ist Floating angenehm, entspannend und wohltuend! Abgeschirmt von sämtlichen Außenreizen gelangen Sie beim Floating in die Tiefenentspannung, die sonst nur durch Meditation erreichbar ist.

Floating können Sie am wohl angenehmsten Ort im Herzen von Wien, in einer in etwa 7 m² großen, offenen Austernwanne erleben. Auf rund 500 m² wurde ein einzigartiges Floatarium-Center errichtet. Das dahinter stehende Konzept des Floatarium-Centers beruht auf den Einklang von Seele und Geist. Floating wird in diesem Oasetempel in seiner Vollendung angeboten!

Bundesland

Wien

Leistung

Floating-Tank (60 Minuten). Wasser und Obst auf Anfrage. Bademantel, Handtücher, Badeschuhe und Pflegeprodukte zur Nutzung vor Ort.

Teilnahmevoraussetzungen

Sie sollten nicht frisch rasiert, mit offenen Wunden oder in Zeiten Ihrer Menstruation kommen. Personen die an Epilepsie, Borderline Syndrom, Thrombose, Inkontinenz oder infektiösen Krankheiten leiden, können an diesem Erlebnis nicht teilnehmen. Ebenso Personen mit Herzschrittmacher oder defektem Trommelfell. In Zweifelsfällen sollte vor dem Erlebnis ein Arzt konsultiert werden. Getönte Haare können ausfärben.

Verfügbarkeit

Der Floating Tank in Wien ist ganzjährig verfügbar.

Teilnehmer

Dieses Floating Angebot ist für eine Person.

Besonderheiten

Auf Wunsch kann der Raum beim Floaten absolut abgedunkelt werden. Außerdem können Sie dank modernster Technologie individuelle Musik und Klänge hören.

Dauer

Das Floating Erlebnis in Wien dauert in etwa eine Stunde.