trustlabel
fairness label

ERLEBNISGUTSCHEINE für Österreich

Sie sind momentan in:

Suche

Seiten durchsuchen

Gutscheine von Alpdays

 
 
Akzeptanzlogo
Fairness Garantie Trustlabel
 
Fischen mit der Fliege im Bezirk Braunau - Bild 1
  • Fischen mit der Fliege im Bezirk Braunau - Bild 1
  • Fischen mit der Fliege in der Mühlheimer Ache - Bild 2
  • Fischen mit der Fliege in Oberösterreich - Bild 3
  • Fischguiding beim Fliegenfischen in Oberösterreich - Bild 5
  • Fischguiding beim Fliegenfischen im Bezirk Braunau - Bild 6
  • Fliegenfischen im Bezirk Braunau - Bild 7

Fliegenfischen mit Guide an der Mühlheimer Ache

Auf kampfstarke Barben haben wir es unter anderem beim Fliegenfischen an der Mühlheimer Ache in Oberösterreich abgesehen. Dieser Fluss weißt einen wunderbaren Bestand dieses Fisches auf. Hier tummeln sich aber auch Bachforelle, Regenbogenforelle und Äsche.
Die Barbe ist ein Strömungsfisch. Für Fliegenfischer hat das einen ganz besonderen Reiz. Barben legen nämlich im Drill meist eine schnelle und vor allem kräftige Flucht hin. Das bedeutet das sich die Fliegenrute bis ins Handgelenk biegt. Der Fisch ist schlank und verhältnismäßig niedrig. Er hat vier Barteln am Oberlippenrand. Mit Ihrem Guide werden Sie einen Tag beim Fliegenfischen den Barben und auch Bachforelle und Co. an der Mühlheimer Ache nachstellen. Sie werden dabei beim Fliegenfischen einen fantastischen Tag erleben!

Um nur 280,00 €

Zum Shop

Fliegenfischen auf tolle Barben

Als eine besondere Barbenstrecke ist die Mühlheimer Ache in der Nähe von Mühlheim am Inn bekannt. Eigentlich handelt es sich dabei um zwei Strecken die im Besitz von der Familie Schlagmann sind.

Jeder, der es auf diesen kampfstarken Fisch abgesehen hat, fühlt sich hier besonders wohl. Barben lassen sich hier sehr gut mit der Fliege fangen und sie bieten einen äußerst tollen Kampf.

Die Mühlheimer Ache ist, durch ihre geringe Wassertiefe, besonders für das Fischen mit der Trockenfliege geeignet. Sie weißt außerdem einen sehr guten Bestand an Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen auf.

Ihr Angler-Guide für das Fliegenfischen weiß ganz genau wo sich die kapitalen Fische tummeln. Er ist es auch, der ihnen sagt und zeigt wie hier gefischt werden muss. Von der Picke auf lernen Sie direkt am Wasser die einfachen Würfe bis hin zu Spezial und Trickwürfen.

Vom Anfänger bis zum Profi kann sich hier jeder etwas zum Fliegenfischen abschauen.
Der Wiesenbach, vom Charakter her perfekt dazu geeignet, bietet hervorragende Voraussetzungen und die Lage bei Altheim im Innviertel - Oberösterreich ist ideal.

Guiding ist das besondere Geschenk für jeden Anlass. Schenken Sie einen Gutschein zum Angel-Guiding für das Fliegenfischen für die Mühlheimer Ache und Sie tragen sich ganz fest ins Herz des Beschenkten ein.

Die Mühlheimer Ache eignet sich vor allem zum Fliegenfischen auf Barben, Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen. Die beiden Strecken auf denen geangelt werden kann haben eine Länge von ca. 5 Kilometer und 2 Kilometer. Die Breite variiert von ca. 15 bis 20 Metern. Auf der Mühlheimer Ache darf ausschließlich mit einer Fliegenrute mit Trockenfliege oder Nymphe ohne Widerhaken gefischt werden.

Bundesland

Oberösterreich

Bezirk

Braunau am Inn

Leistung

Fliegenfischen Einzelguiding Mühlheimer Ache. Personal-Coaching, der Guide ist mit dem Kunden den ganzen Tag am Wasser und kümmert sich ausschließlich um ihn, Programmabstimmung auf den Kunden (z.B. Wurftechnik verbessern ...), Wenn gewünscht bekommen Sie ein Leihgerät und eine Wathose zur Verfügung gestellt.

Wetter

Die Durchführbarkeit dieses Guidings mit der Fliegenrute ist abhängig von Dauerregen, Gewitter oder Hochwasser. Ihr Guide wird Sie frühzeitig kontaktieren ob das Fliegenfischen möglich ist. Sollte das Erlebnis nicht durchführbar sein wird ein Ersatztermin vereinbart.

Ausrüstung

Bequeme Kleidung. Regen- und windfeste Kleidung und eine Kappe. Ggf. Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille). Wetterfestes Schuhwerk. Eigene Verpflegung und Getränke.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieses Fischwasser, die Mühlheimer Ache, eignet sich auch für Anfänger zum Fliegenfischen.

Zuschauer

Beim Fliegenfischen mit Guide sind Zuschauer herzlich willkommen.

Verfügbarkeit

Fliegenfischen mit Guide an der Mühlheimer Ache in Oberösterreich ist ab März bis Ende Oktober möglich.

Teilnehmer

Sie alleine stehen beim Fliegenfischen mit Guide im Mittelpunkt.

Termine

Gerade bei diesem Erlebnis ist die frühe Abstimmung mit dem Erlebnispartner Pflicht. Sie werden bei diesem Erlebnis mit einem sehr erfahrenen Fliegenfischer Guide an einem einzigartigen Fischwasser in Österreich einen Tag lang verbringen. Sie lösen Ihren Gutschein bei einem „Ein-Mann-Unternehmen“ ein, der seine Fliegenfischergäste sehr professionell betreut und ihnen einen besonderen Tag schenken möchte. Daher ist hier eine frühestmögliche Abstimmung und Terminvereinbarung unumgänglich. Wunschtermine sind nur in Ausnahmefällen möglich! Die Termine werden nach Reihung der Anfragen gelistet.

Besonderheiten

Preis exklusive Tageslizenz und Steuerkarte; Die Tageslizenz (Tageskarte) fürs Fliegenfischen an der Mühlheimer Ache in Oberösterreich beträgt zurzeit 50 Euro!

Dauer

Das geführte Fliegenfischen dauert einen ganzen Tag – ca. 8 Stunden.